Appen 1

Und noch ein sehr schönes Gewässer. Appen 1 ist der kleinere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus den Teichen Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fängt man eigentlich alles, was das Anglerherz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

read more

Appen 2

Auch ein sehr schönes Gewässer. Appen 2 ist der größere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus dem Teich Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fangt man eigentlich alles, was das Herz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

read more

Offenseht

Auch ein sehr schönes Gewässer. Offenseht bzw. Klein Offenseth gehört zu unseren größten und tiefsten Gewässern. Hier fängt der Angler alles, was er sich so wünscht, natürlich alles im Rahmen des Erlaubten. Große Welse sind hier schon gefangen worden.

read more

Hohenhorst

Noch ein sehr schönes Gewässer. Die Teichanlage in Hohenhorst ist unser Eigentum. Hohenhorst wurde 1999 gekauft, umgebaut, renaturiert und 2001 fertiggestellt. Die Posenkieker haben aus ihrem Eigentum nun ein stolzes Gewässer gemacht.

read more

Angelsee 5

read more

Angelsee 6

read more

Angelsee 7

read more

Angelsee 8

read more

Angelsee 9

read more

Angelsee 10

read more

Wetter

Uetersen

Aktuell
3.4 °C
heiter
heiter
Luftdruck: 1024.2 hPa
Niederschlag: 0.0 mm
Windrichtung: SO
Geschwindigkeit: 7 km/h
Morgen
6 °C
bewölkt
bewölkt
20.12.17
7 °C
bedeckt
bedeckt
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus Ostsee

Suche

 

Bericht und Bilder von unserer Jubiläumsfeier am 11.10.2009

 

Am 12. Oktober 1969 wurde der Sportangelverein SAV-Posenkieker e.V. gegründet. Der SAV-Posenkieker feierte daher am 11. Oktober 2009 sein 40-jähriges Bestehen mit einem großen Empfang im Hotel Krögers Gasthof.

Geladen waren alle Vereinsmitglieder und deren Partner sowie diverse Ehrengäste. Am Empfang nahmen 162 Festgäste teil. Begrüßt wurden alle Festgäste mit einem Glas Sekt.

In der Eröffnungsrede begrüßte Siegfried Stockfleth auch ganz herzlich das Gründungsmitglied Karl-Heinz Viehöver mit seiner Gattin, die aus dem Rheinland zu unserer Jubiläumsfeier angereist waren. In kurzen Stichpunkten ließ Siegfried die 40 Jahre Vereinsgeschichte Revue passieren und erinnerte an die wichtigsten Ereignisse und die größten Erfolge. Ein besonderes Dankeschön richtete Siegfried an die Ehefrauen der ehrenamtlich tätigen Vorstandsmitglieder für deren Verständnis bei der nicht immer einfachen Freizeitgestaltung. Ebenfalls bedankte sich Siegfried bei allen im Vorstand und erweiterten Vorstand tätigen Mitgliedern für die ehrenamtliche Tätigkeit und das Engagement für den Verein in den vergangenen Jahren.

Die weiteren Festreden wurden gehalten unter anderem von dem stellvertretenden Bürgervorsteher Gerhard Meske, dem Altbürgermeister Wolfgang Wiech sowie auch vom Ehrenpräsidenten und Referenten für das Meeresangeln im Deutschen Anglerverband e.V. Kurt Muskat, der die gewaltige Arbeitsleistung von Siegfried Stockfleth in den vergangenen Jahren würdigte sowie die exzellente Jugendarbeit und sein Engagement im Bereich der Aus- und Weiterbildung herausstellte. Siegfried Stockfleth selber zählte einst zu den aktivsten Anglern im Verein; er gewann zahlreiche Titel in nationalen sowie internationalen Wettbewerben. Siegfried Stockfleth ist auch heute noch der Motor des Vereins und nebenbei in diversen Ämtern auf Landes- und Bundesebene tätig. Kurt Muskat überreichte Siegfried Stockfleth einen Ehrenteller vom DAV für 40 Jahre erfolgreiche Vereinsarbeit.

Der 2. Vorsitzende Nico Giese überreichte Frau Stockfleth einen großen Blumenstrauß als Anerkennung dafür, dass sie seit 40 Jahren mit dem Hobby ihres Mannes und den vielen Ehrenämtern leben muss.

Für die Gäste wurden Getränke und ein kaltes und warmes Buffet gereicht, der Inhaber vom Hotel Krögers Gasthof, Herr Münster hat sich mit seinem Team hier enorme Mühe gegeben und wesentlich dazu beigetragen, dass die Jubiläumsfeier eine rundum gelungene Veranstaltung wurde.

Die tollen Bilder wurden uns freundlicherweise von unseren Mitgliedern Klaus Wendt und Nico Giese zur Verfügung gestellt.

 


Hier die ersten Bilder von unserer Jubiläumsfeier am 11.10.2009.

Weitere Bilder findet ihr hier

 

Ein dickes Lob an dieser Stelle nochmals an die beiden Fotografen Klaus Wendt und Nico Giese

NEWS-Ticker

Bildershow

Bilder