Appen 1

Und noch ein sehr schönes Gewässer. Appen 1 ist der kleinere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus den Teichen Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fängt man eigentlich alles, was das Anglerherz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

read more

Appen 2

Auch ein sehr schönes Gewässer. Appen 2 ist der größere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus dem Teich Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fangt man eigentlich alles, was das Herz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

read more

Offenseht

Auch ein sehr schönes Gewässer. Offenseht bzw. Klein Offenseth gehört zu unseren größten und tiefsten Gewässern. Hier fängt der Angler alles, was er sich so wünscht, natürlich alles im Rahmen des Erlaubten. Große Welse sind hier schon gefangen worden.

read more

Hohenhorst

Noch ein sehr schönes Gewässer. Die Teichanlage in Hohenhorst ist unser Eigentum. Hohenhorst wurde 1999 gekauft, umgebaut, renaturiert und 2001 fertiggestellt. Die Posenkieker haben aus ihrem Eigentum nun ein stolzes Gewässer gemacht.

read more

Angelsee 5

read more

Angelsee 6

read more

Angelsee 7

read more

Angelsee 8

read more

Angelsee 9

read more

Angelsee 10

read more

Wetter

Uetersen

Aktuell
3.4 °C
heiter
heiter
Luftdruck: 1024.2 hPa
Niederschlag: 0.0 mm
Windrichtung: SO
Geschwindigkeit: 7 km/h
Morgen
6 °C
bewölkt
bewölkt
20.12.17
7 °C
bedeckt
bedeckt
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus Ostsee

Suche

Einladung zu einem Sonderarbeitsdienst in Seestermühe

 

Der Hauptgewässerwart sucht für Sonntag, den 27.10. noch 10 Leute für einen Sonderarbeitsdienst in Seestermühe - Bäume schneiden. Treffen ist in Seester 1 am Parkplatz um 08.15 Uhr. Mitzubringen ist Regenzeug, Gummistiefel, Handschuhe und gute Laune. Anmeldungen wie gehabt beim Hauptgewässerwart oder beim Stellvertreter Klaus Gleitsmann.

Hier geben wir den Mitgliedern, die noch keinen Arbeitsdienst abgeleistet haben, die Möglichkeit, sich produktiv zu betätigen. Wer mit Anhänger kommt, hat die Chance, seinen Holzvorrat aufzufüllen.

 


Nico Giese

Siehe auch unseren Beitrag hierzu bei Facebook

NEWS-Ticker

Bildershow

Bilder