Appen 1

Und noch ein sehr schönes Gewässer. Appen 1 ist der kleinere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus den Teichen Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fängt man eigentlich alles, was das Anglerherz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

read more

Appen 2

Auch ein sehr schönes Gewässer. Appen 2 ist der größere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus dem Teich Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fangt man eigentlich alles, was das Herz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

read more

Offenseht

Auch ein sehr schönes Gewässer. Offenseht bzw. Klein Offenseth gehört zu unseren größten und tiefsten Gewässern. Hier fängt der Angler alles, was er sich so wünscht, natürlich alles im Rahmen des Erlaubten. Große Welse sind hier schon gefangen worden.

read more

Hohenhorst

Noch ein sehr schönes Gewässer. Die Teichanlage in Hohenhorst ist unser Eigentum. Hohenhorst wurde 1999 gekauft, umgebaut, renaturiert und 2001 fertiggestellt. Die Posenkieker haben aus ihrem Eigentum nun ein stolzes Gewässer gemacht.

read more

Angelsee 5

read more

Angelsee 6

read more

Angelsee 7

read more

Angelsee 8

read more

Angelsee 9

read more

Angelsee 10

read more

Wetter

Uetersen

Aktuell
1.2 °C
stark bewölkt
stark bewölkt
Luftdruck: 1019.7 hPa
Niederschlag: 0.0 mm
Windrichtung: SO
Geschwindigkeit: 13 km/h
Morgen
5 °C
leichter Regen
leichter Regen
20.12.17
6 °C
bedeckt
bedeckt
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus Ostsee

Suche

 

Auch im Jahr 2013 bieten wir Euch wieder jede Menge Termine für die Veranstaltungen an.

Die Veranstaltungsorte stehen fest und bei Rückfragen wendet ihr Euch bitte an unseren Sportwart Rainer Glattkowski oder an unsere Geschäftsstelle.

Ansonsten bleibt uns wie jedes Jahr nur zu sagen, dass wir vom Vorstand uns wünschen, dass ihr Euch ein wenig mehr am Vereinsleben beteiligt und nicht nur den Jahresbeitrag am Teich verkonsumiert und den Beitrag in Fischen hochrechnet. Es sind immer dieselben Angler bei den Veranstaltungen, immer dieselben Helfer und immer dieselben Nörgler, denen irgend etwas nicht passt.

Es sind auch immer die selben Angler, die ihren Jahresbeitrag am Teich " abangeln " und dann auch noch gefrustet sind, wenn der Gefrierer nicht voll ist. Wir sollten uns mal wieder darauf besinnen, dass wir eine Gemeinschaft darstellen und als solche auch gerne auftreten möchten. Das Miteinander am Teich ist wichtig, nicht die volle Fangkarte ( oder bei manchen sogar 2 volle Karten ... ) am Jahresende.

Bei so vielen Mitgliedern müssten wir es doch schaffen, die Veranstaltungen zu "sprengen", das würde Rainer und die Jugendwartin Susanne Müller bestimmt freuen.

So, in diesem Sinne, auf ein neues    Michael

NEWS-Ticker

Bildershow

Bilder