Appen 1

Und noch ein sehr schönes Gewässer. Appen 1 ist der kleinere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus den Teichen Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fängt man eigentlich alles, was das Anglerherz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

read more

Appen 2

Auch ein sehr schönes Gewässer. Appen 2 ist der größere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus dem Teich Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fangt man eigentlich alles, was das Herz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

read more

Offenseht

Auch ein sehr schönes Gewässer. Offenseht bzw. Klein Offenseth gehört zu unseren größten und tiefsten Gewässern. Hier fängt der Angler alles, was er sich so wünscht, natürlich alles im Rahmen des Erlaubten. Große Welse sind hier schon gefangen worden.

read more

Hohenhorst

Noch ein sehr schönes Gewässer. Die Teichanlage in Hohenhorst ist unser Eigentum. Hohenhorst wurde 1999 gekauft, umgebaut, renaturiert und 2001 fertiggestellt. Die Posenkieker haben aus ihrem Eigentum nun ein stolzes Gewässer gemacht.

read more

Angelsee 5

read more

Angelsee 6

read more

Angelsee 7

read more

Angelsee 8

read more

Angelsee 9

read more

Angelsee 10

read more

Gebührenübersicht

  

Wie werde ich Mitglied beim SAV-Posenkieker e.V. Uetersen ?

Diese Frage lässt sich ganz einfach beantworten. Folgende Wege führen zu einer Mitgliedschaft:

Entweder Ihr ruft den 1. Vorsitzenden in der Geschäftsstelle oder unsere Kassenwartin an. Hier bekommt Ihr direkte Auskünfte und Informationen. Die Telefonnummern findet Ihr auf der Homepage unter Vorstand. Oder Ihr füllt das Aufnahmeformular ( Menü Formulare ) online aus, druckt es aus und schickt es unterschrieben an die Geschäftsstelle oder an die Kassenwartin.

 

Erwachsene Mitglieder ab dem 18. Lebensjahr:
Mitgliedsbeitrag einmaliger Besatzzuschuss Papiere + Abzeichen Beitrag im 1. Jahr
120,00 50,00 10,00 - einmalig 180,00

Jugendliche Mitglieder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr:

Mitgliedsbeitrag kein Besatzzuschuss Papiere + Abzeichen Beitrag im 1. Jahr
60,00   10,00 - einmalig 70,00

Passive Mitgliedschaften:
Mitgliedsbeitrag kein Besatzzuschuss Papiere + Abzeichen Gesamtbetrag   
60,00     60,00

 


Sonstige Vereinsgebühren:

Nichtteilnahme am Arbeitsdienst  80,00 Euro
Mit angelnde Ehefrauen  60,00 Euro
Vereinsnadel  4,00 Euro
Vereinsaufkleber  3,00 Euro
Stoffabzeichen  5,00 Euro
Gastkarten  20,00 Euro
- Gültigkeit  von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang ( kein Nachtangeln erlaubt )
Nichtteilnahme am Gewässerdienst  80,00 Euro


Bei Eintritt in den SAV-Posenkieker e.V. nach dem 30. September eines Jahres sind beim Beitrag individuelle Absprachen mit dem 1. oder 2. Vorsitzenden möglich

Hier könnt ihr einen >>>> Aufnahmeantrag <<<< online ausfüllen, ausdrucken und an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  senden. Dieses ist erforderlich, da die Aufnahmeanträge immer persönlich unterschrieben werden müssen. Weiter unten könnt ihr auch einen Aufnahmeantrag blanko ausdrucken und dann ausfüllen.


Gebührenübersicht

Beitragsübersicht als pdf herunterladen


Aufnahmeantrag

Aufnahmeantrag als pdf herunterladen

Für sämtliche Betragsangaben behalten wir uns den Irrtum vor ( i.V. )

Zur Kenntnisnahme und Beachtung:

Da es immer wieder zu Verständigungs- oder Kommunikationsproblemen kommt, erlauben wir uns nachstehend noch einmal die Regularien für den Vereinseintritt zu erläutern:

Der Erstbeitrag ist gemäß unserer Beitragsübersicht ( Beitrag, Besatzzuschuss und Gebühren ) in bar bzw. per Überweisung zu entrichten. Sämtliche Papiere und Beitragsmarken werden erst nach vollständiger Bezahlung des Erstbeitrages versandt ( oder übergeben ). Das Angeln an unseren Gewässern ist demzufolge erst dann gestattet, wenn dem neuen Mitglied die erforderlichen Papiere vorliegen.

Folgebeiträge werden vom SAV-Posenkieker e.V. ausschließlich im Lastschrifteinzugsverfahren zum 15.02. eines Jahres eingezogen. Barzahlungen des Beitrages sind nur in begründeten Ausnahmefällen möglich.