Appen 1

Und noch ein sehr schönes Gewässer. Appen 1 ist der kleinere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus den Teichen Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fängt man eigentlich alles, was das Anglerherz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

read more

Appen 2

Auch ein sehr schönes Gewässer. Appen 2 ist der größere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus dem Teich Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fangt man eigentlich alles, was das Herz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

read more

Offenseht

Auch ein sehr schönes Gewässer. Offenseht bzw. Klein Offenseth gehört zu unseren größten und tiefsten Gewässern. Hier fängt der Angler alles, was er sich so wünscht, natürlich alles im Rahmen des Erlaubten. Große Welse sind hier schon gefangen worden.

read more

Hohenhorst

Noch ein sehr schönes Gewässer. Die Teichanlage in Hohenhorst ist unser Eigentum. Hohenhorst wurde 1999 gekauft, umgebaut, renaturiert und 2001 fertiggestellt. Die Posenkieker haben aus ihrem Eigentum nun ein stolzes Gewässer gemacht.

read more

Angelsee 5

read more

Angelsee 6

read more

Angelsee 7

read more

Angelsee 8

read more

Angelsee 9

read more

Angelsee 10

read more

Schnupperangeln_2002

 

Unser Schnupperangeln am 07.07.2002 in Seester

Vorab, bevor es losgeht, wäre noch zu erwähnen, dass wir uns sehr über 68 Besucher gefreut haben. Alle Generationen von jung bis alt waren vertreten. Leute, die das Angeln erlernen wollten und auch solche, die es schon konnten. Viele Jugendliche zeigten Interesse und unsere Jugendwartin, Tamara Voß, hatte denn auch viel Arbeit ... Sie stellte sich bei jedem Jugendlichen persönlich vor und gab einige Tips und zeigte auch einige Tricks und Kniffe.

Der Vorstand des SAV-Posenkieker betreute die Angler und achtete darauf, dass die gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden. Viele Fragen mußten beantwortet werden und die Zeit war eigentlich viel zu kurz, um alles genau und ausführlich zu berichten.

Spaß gemacht hat es uns allen, leider wollten die Fische nicht so wie wir und sind dann eben nur ein wenig gesprungen und die Besucher konnten erahnen, um was für Kapitale es sich wohl gehandelt haben könnte.....Der eine oder andere konnte sich über einige Rotaugen oder Brassen freuen, Edelfische wurden leider nicht gefangen.

Nach dem Angeln wurde sich bei Grillwurst und frischen Brötchen gestärkt. Unsere beiden Grillmeister lieferten wieder ein Meisterwerk ab, .. eben Grillwurst vom Feinsten. Es wurde geplaudert und Geschichten erzählt. Unser 1. Vorsitzender Siegfried Stockfleth mußte viele Fragen beantworten und der anwesenden Presse Rede und Antwort stehen.

Auch der 1. Kassenwart Rolf Hencke hatte heute wieder seinen großen Auftritt. Mit der Schreiberei ist er fast nicht hinterhergekommen, und der SAV-Posenkieker freut sich über 25 neue Mitglieder in seinen Reihen. So, nun seht Euch die Bilder in Ruhe an. Viel kann man dazu nicht sagen ................


Zu den Fotos ->