Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

 


Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten


Aufgrund von Vorkommnissen in der jüngeren Vergangenheit ist es ab sofort erforderlich, dass die Erziehungsberechtigten des jugendlichen Mitglieds eine Einverständniserklärung mit der Erlaubnis für das alleinige Nachtangeln, also den nächtlichen Aufenthalt am Gewässer ( Nachtangeln ), gegenüber dem SAV-Posenkieker e.V. abgeben.

Wir weisen als betreuender Verein ( SAV-Posenkieker e.V. ) ausdrücklich darauf hin, dass jeglicher Alkoholgenuss von Jugendlichen laut Jugendschutzgesetz auch an unseren Gewässern untersagt ist.

Ein striktes Alkoholverbot ist durch den 1. Vorsitzenden und durch die Jugendwartin ausgesprochen und ausreichend kommuniziert worden.

Die Einverständniserklärung ist - von den Erziehungsberechtigten unterschrieben - von dem Jugendlichen bei den Angelpapieren aufzubewahren und mitzuführen. Die kontrollierenden Personen werden diese Einverständniserklärung zusammen mit den anderen Papieren abverlangen.

Liegt eine Einverständniserklärung zum Nachtangeln dem Jugendlichen bei einer Kontrolle nicht vor, werden die Papiere eingezogen und eine Sperre ausgesprochen. Im Wiederholungsfall kann der Jugendliche gem. Satzung aus dem Verein ausgeschlossen werden.


Einverständniserklärung                                            Information für die Eltern